Porsche 911T 2.4 Ölklappe in Sepiabraun

’72er Modell mit Ölklappe
sehr gute Substanz
Lückenlos dokumentiert
Matching Numbers
zur vollständigen Beschreibung

Dieser Porsche wurde seinerzeit Neu nach Italien ausgeliefert. Der abgelesene Tachostand beträgt rund 30.000km. 2009 fand er seinen Weg wieder zurück nach Deutschland und befindet sich seither in derselben Hand. Der Eigentümer ließ das Fahrzeug seither regelmäßig warten und instandsetzen. Alle notwendigen Arbeiten wurden immer sofort und ausschließlich bei den Firmen Roitmayer und Boxer Motor durchgeführt, hierfür sind alle Rechnungen vorhanden. Die Sitze wurden aufgrund von Arbeiten mit falsch gewählten Materialien jüngst durch einen deutschen Fachbetrieb mit den korrekten Materialien neu bezogen. Die äußere Karosserie wurde während seiner Zeit in Italien restauriert, Lackschichtdicke durchschnittlich im Bereich von 600 mµ. Die Karosserie innen sowie der Unterboden sind unberührt und weisen keine Bearbeitungsspuren auf und sprechen für eine unfallfreie, gute und ehrliche Substanz. Eine im Jahr 1994 ausgestellte Erklärung von Porsche Italia S.p.A. bestätigt den Auslieferungszustand, alle aufgeführten Ausstattungsmerkmale stimmen mit der heutigen Ausführung überein. Matching Numbers!

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne.

office@andevotteler.net

28. Juni 1972
Import nach Italien durch AUTOGERMA di Bologna

11. Juli 1972
Eintrag im Auslieferungsbericht im Serviceheft

25. Juli 1972
Herr L*** T*** kauft diesen Porsche und behält ihn für 14 Jahre. Kennzeichen ****-RO

9. Januar 1974
Überschreibung des Fahrzeugs auf die Firma seiner Familie: Soc. T****

21. Februar 1984
Namensänderung der Firma, Neuer Eintrag: S.p.A. T***

18. Mai 1984
Kennzeichen sind verloren gegangen, Fahrzeug wird neu angemeldet: ****-RO

8. September 1986
Fahrzeugverkauf an den Zweitbesitzer Herr R**** Z**** aus Ferrara. Kaufpreis 1.000.000 italienische Lira

21. April 1987
Nach etwa einem halben Jahr im Besitz des Zweitbesitzer beschließt er den Verkauf und erzielt 3.000.000 italienische Lira von Frau G**** C****

24. Februar 1990
Das Fahrzeug wurde aufgrund von rarem Gebrauch an den vierten Besitzer verkauft, Frau A**** M**** aus Medicina. Kaufpreis 14.000.000 italienische Lira

24. August 1990
Fahrzeugverkauf an Frau A**** C**** aus Marzabotto. Kaufpreis 16.000.000 italienische Lira

11. Oktober 1993
Fahrzeugverkauf an Herr C**** P****, ein Vorstand eines italienischen Clubs für historische Fahrzeuge. Er meldete das Fahrzeug auf seine Mutter an, Frau M**** G**** (sechster Besitzer)

19. Juni 1996
Fahrzeugverkauf an Herr R**** B**** (siebter Besitzer). Kaufpreis rund 16.000.000 italienische Lira.

16. Oktober 1998
Registrierung des Fahrzeugs bei der FIVA unter der Nummer 010949

24. Januar 2009
Fahrzeugbesichtigung und Erwerb durch den derzeitigen Eigentümer.

zu den Fahrzeugbildern