Volkswagen T1 Samba

unfallfreie hervorragende Karosseriesubstanz
ERSTLACK MIT sehr ansprechender Patina
sämtliche Innenraumverkleidungen sind Original
Geburtsurkunde 16.09.1963
Bedingungslos fahrbereit, deutsche Zulassung vorhanden

Dieser optisch sehr ansprechende VW T1 Samba fand seinen Weg im Jahr 2014 zurück nach Deutschland. Die Werksauslieferung fand am 16.09.1963 statt, Bestimmungsland USA. Bei seinem 50 Jahre langen Verbleib in den USA wurden nur 2 Besitzer dokumentiert, namentlich und mit Adresse aufgeführt im Ohio Certificate of Title.

Die Laufleistung von 81.000 Meilen ist nicht nur durch Rechnungen und ein Scheckheft dokumentiert – ebenso sind der Gesamtzustand und das Lackbild echte Zeitzeugen und lassen keine Fragen offen.

Recherchearbeiten ergaben, dass der letzte Besitzer aus Ohio wohl einen kapitalen Motorschaden mit dem originalen matching Motor erlitten hatte. Bei der Rückkehr nach Deutschland war der T1 mit einem falschen 1600 Motor ausgestattet. Dieser wurde durch einen wunderbar dokumentierten und zeitgenössischen 1500-H Motor ersetzt. Der Motor weist eine Laufleistung von 50.000 km auf, startet sehr gut und hat ausgezeichnete Laufeigenschaften.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie gerne.

 

office@andevotteler.net